Nachhaltige Schule (NEU!)

 

Jahresthema (2021/22): Landwirtschaft

 

Vorträge/Außenkooperationen:

  • Gießhübl - Bodentage im Frühling
  • Ortsbäuerin - Workshops mit Schülerinnen/Schülern

Lehrausgänge:

  • Miteinbeziehen der Eltern

Workshops:

  • Seminarbäuerinnen: Der Weg vom Korn zum Brot

Projekte schulstufen- und/oder fächerübergreifend:

  • Kartoffelpyramide fortführen
  • Komposthaufen errichten
  • Naschgarten kultivieren
  • Schautafel aktuell halten

Themen im Einzelunterricht:

  • ...

Tag der offenen Tür:

  • Station - Projekt Landwirtschaft

Hier finden sich kurze Berichte über unsere verschiedenen Aktivitäten zum Thema Nachhaltigkeit:

23. November 2021

Platzierung beim RADLhit

Die 4. Klassen haben im Rahmen des Physikunterrichtes am Mobilitätsprojekt "Klimafit zum RADLhit" teilgenommen und auf der Route 5 den 1. und 3. Platz erreicht.

Wir bedanken uns beim Klimabündnis NÖ für die Gutscheine zur Ruine Aggstein und in das Stift Melk.

11. Oktober 2021

Selbstgemachter Apfelsaft

Im Rahmen des Chemieunterrichtes bekamen die Schülerinnen und Schüler der 4a Klasse eine Anleitung zum Apfelsaftpressen – Äpfel waschen, zerkleinern, pressen, filtrieren und anschließend pasteurisieren, um ihn haltbar und lagerfähig zu machen.

Mit der Apfelspende konnten wir 15 l Apfelsaft herstellen.

Wir möchten uns nochmals ganz herzlich bei Frau Peham Daniela für diese tollen Einblicke bedanken!

7. Juni 2021

Erdäpfelpyramide

Im Rahmen des Biologieunterrichts beschloss die 4a des Schuljahres 2020/21, eine Erdäpfelpyramide für die Schule zu bauen. Die Erdäpfel stellte die Initiative So schmeckt Niederösterreich zur Verfügung. Im BU-Unterricht wurde die Erdäpfelpyramide dann aufgebaut und fand neben dem Schuleingang einen sonnigen Platz.

Im neuen Schuljahr 2021/22 wird das Projekt weitergeführt, um auch anderen Schülerinnen und Schülern damit Freude zu bereiten und das Bewusstsein für regionale Lebensmittel zu stärken.

Kontakt

Linie

Öffnungszeiten
Schulgebäude: 06.30 – 15.00 Uhr