FIRMA FRIEDL GAB DEM KUNSTWERK FARBE

Im 1. Stock „wuchs“ Ende November 2009 an der Wand ein 3 m hoher Baum, der die Hände aller SchülerInnen farbenfroh in seiner Krone versammelt. Das Projekt entstand unter der Leitung von vHL Melanie Fischer, die mit Valentin Tober, Elisabeth Berger, Sandra Sündhofer und Carina Krahofer das Kunstwerk malte. Die Hände wurden von den einzelnen Klassen mit den BE-Lehrkräften Melanie Fischer, Hermine Pfalzer, Andrea Weinberger und Ulrike Kamleitner gestaltet.
Für das Sponsoring der wunderschönen Farbmischung unseres Baumes bedanken wir uns herzlich bei der Firma Malerei Friedl aus Amstetten!