Spinnen & Co.

Immer wieder begeistert das Nö. Landesmuseum mit seinen interessanten Workshops die Schüler. Die 2a Klasse der HS Neustadtl besuchte dieses Mal mit ihren Lehrerinnen Martha Latzelsberger und Eva Potzmader den Abenteuerspielplatz Spinnen &Co. Der Blick für das faszinierende Leben von Spinnen, Insekten und anderen Kleinstlebewesen wurde durch das (Be)greifen mit den eigenen Händen bzw. durch das (Durch)schauen mit Hilfe des Mikroskops geschärft. So bekamen wir Einblick in die geheimnisvolle Welt des Mikrokosmos.
In dem Workshop „Spinnengeschichten-Geschichten spinnen“ begaben wir uns in die griechische Sagenwelt (Arachne) bzw. in die Welt der Comics (Spiderman).

Natürlich wurden die gewonnenen Erkenntnisse im Unterricht (Deutsch, Zeichnen und Biologie) vernetzt und weitergesponnen.